TV-Tipp: Die Versicherungsdetektive – Der Wahrheit auf der Spur

Jährlich entsteht den Versicherungen ein Schaden von mehrere Millionen Euro, weil Versicherungsnehmer falsche Ansprüche erheben und versuchen, die Versicherung zu betrügen. Die Fernsehserie Die Versicherungsdetektive – Der Wahrheit auf der Spur setzt genau hier an und zeigt anschaulich, was sich die Deutschen so alles einfallen lassen, damit die Versicherung den kaputten Fernseher oder das teure Handy bezahlt.

Einblick in die Speziallabore

Wer schon immer wissen wollte, wie Versicherungen vorgehen, wenn ihnen eine Schadensmeldung spanisch vorkommt, kann in der Serie nicht nur die speziellen Labore der Gesellschaften sehen, sondern auch ihre Vorgehensweise kennenlernen. Patrick Hufen, Hermann Jung und der Sachverständige der Serie, Ralph Schweda, kommen den wahren Geschichten mit außergewöhnlichen Experimenten und Recherchen auf die Spur. Auf dem Friedhof der Elektrogeräte finden sich viele Ersatzteile und auch die Spuren unterschiedlicher Beschädigungen. So können die Ermittler viele Behauptungen wiederlegen, denn so manche Schadensmeldung lässt bereits auf den ersten Blick vermuten, dass etwas nicht stimmt. Haustiere werden zu Monstern, die häufig teure Elektrogeräte beschädigen und immer wieder beginnen Gegenstände andere magisch anzuziehen, was zu großen Schäden führt. Die drei Versicherungsdetektive sind im Auftrag der Versicherungen unterwegs und besuchen die Versicherungsnehmer vor Ort. Sie lassen sich erklären, wie ein gemeldeter Schaden zustande gekommen sein soll und überlegen anschließend zusammen, ob der Hergang tatsächlich so gewesen sein kann. Im Labor werden die Geräte überprüft und hier stellt sich schnell heraus, ob wirklich man wirklich mit der Thermoskanne aus Versehen das Handydisplay zerstört hat oder diese Erklärung nicht plausibel ist.

Nicht nur im Fernsehen werden Betrugsfälle aufgedeckt

Die Serie spiegelt die Realität wieder, denn da den Versicherungen jedes Jahr große finanzielle Verluste durch Versicherungsbetrug drohen, sind sie natürlich daran interessiert, die Betrugsversuche aufzudecken. Das kommt allen ehrlichen Versicherungsnehmern zugute, denn so können die Beiträge stabil gehalten werden und steigen nicht jedes Jahr weiter an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>