Castingshows als Modetrendsetter

„Germany’s next Topmodel“ ist auch nach mittlerweile sieben Staffeln ein Publikumsliebling geblieben und kann weiterhin starke Quoten aufweisen. Grund dafür ist nicht nur das spannende Rätselraten darum, wer den begehrten Titel schließlich gewinnen wird oder die Challenges, die die angehenden Models jede Woche bewältigen müssen, sondern auch die Mode, die den Zuschauern in jeder Folge präsentiert wird. Durch die Show erhalten sie einen Einblick in die Modewelt von morgen und können jetzt schon sehen, was in der folgenden Saison in den Schaufenstern ausgestellt sein wird. Da ist es kein Wunder, dass sich viele Sponsoren für die Sendung finden, die ihre Produkte auf diese Weise vermarkten wollen.

Castingshows als große Chance für Sponsoren

Castingshows sind aus dem heutigen TV-Programm gar nicht mehr wegzudenken und für Sponsoren sind sie besonders interessant, da die Zuschauer eine Beziehung zu den Kandidatinnen aufbauen, die sie nutzen können, um ihre Mode an den Markt zu bringen. Doch auch die Zuschauer profitieren davon, die Sendung zu verfolgen, denn dadurch wissen sie zum Beispiel über die neue Kollektion von Bikinis 2012 Bescheid und werden früher als alle anderen über die neuesten Trends informiert. Die Kleidungsstücke, Schuhe oder Bademode, die die Kandidatinnen – und vor allem die Gewinnerin – der aktuellen Staffel von „Germany’s next Topmodel“ tragen, werden zahlreich nachgekauft und setzen dadurch den Trend für die aktuelle Saison.

Frühjahr- und Sommertrends werden bei „Germany’s next Topmodel“ präsentiert

Die Sponsoren der Castingshows garantieren sich durch ihre Präsenz eine einmalige Chance, als Trendsetter für ein Millionenpublikum zu wirken. Ihre Produkte sind es, die die Zuschauer mit „High Fashion“ und dem glamourösen Leben der Supermodels verbinden. Jeder will den Stil der Kandidatinnen imitieren, um im Jahr 2012 voll im Trend zu liegen. Wichtiger Sponsor der neuen Staffel von GNTM ist Zalando. Der große Onlineshop begründet dies damit, dass er seine Frühjahr- und Sommertrends bereits jetzt durch Product-Placements präsentieren kann. Die Mode, die die Kandidatinnen auf dem Laufsteg oder während Fotoshootings tragen dürfen, wird schon bald von jungen Frauen in ganz Deutschland begehrt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>